Warum Pinkeln Sie in meinen Blumentopf?: Vom charmanten Umgang mit der Alzheimer-Demenz Claudia Bignion

ISBN:

Published: July 7th 2014

Kindle Edition

133 pages


Description

Warum Pinkeln Sie in meinen Blumentopf?: Vom charmanten Umgang mit der Alzheimer-Demenz  by  Claudia Bignion

Warum Pinkeln Sie in meinen Blumentopf?: Vom charmanten Umgang mit der Alzheimer-Demenz by Claudia Bignion
July 7th 2014 | Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 133 pages | ISBN: | 10.57 Mb

Der Umgang mit Demenzkranken, ruft die unterschiedlichsten Gefühle hervor. Von Hilflosigkeit, Entsetzen, Sorge, Verwirrung und Panik bis zu Erstaunen, Erleichterung, Fröhlichkeit, Hoffnung und Liebe. Eine Anthologie, die das Herz berührt.MoreDer Umgang mit Demenzkranken, ruft die unterschiedlichsten Gefühle hervor. Von Hilflosigkeit, Entsetzen, Sorge, Verwirrung und Panik bis zu Erstaunen, Erleichterung, Fröhlichkeit, Hoffnung und Liebe. Eine Anthologie, die das Herz berührt. Geschichten von Altenpflegeschülern, medizinische Fachinformationen und Anregungen zum Umgang mit Demenzkranken komplettieren die Lektüre.

Dies ist ein wunderbares Buch mit Informationen für Angehörige, Menschen, die den Altenpflegeberuf ergreifen möchten und alle, die sich für den Themenbereich der Demenz interessieren. Dieses Buch ist der erweiterte Nachfolger von „Komm mit mir in meine Welt, Anthologie von Demenzgeschichten“.Längst ist es keine pure Anthologie mehr. Spannende Interviews und neue Fachinformationen haben das Buch zu einem allround Ratgeber mutieren lassen, der zu einem charmanten Umgang mit den Herausforderungen der Alzheimer-Krankheit inspiriert.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Warum Pinkeln Sie in meinen Blumentopf?: Vom charmanten Umgang mit der Alzheimer-Demenz":


tomaszlenarczyk.pl

©2008-2015 | DMCA | Contact us